Main content:

Aus der Redaktion

Mit diesem Newsletter möchten wir Sie mit Nachrichten auf dem Laufenden halten über aktuelle Entwicklungen aus den Bereichen EnEff:Stadt - Forschung für die energieeffiziente Stadt und EnEff:Wärme - Forschung für energieeffiziente Wärme- und Kältenetze: Sie finden hier Hinweise auf Ereignisse und Veranstaltungen, neue Publikationen und Forschungsprojekte.

Aktuelle Veranstaltungen

11. April 2016 in Berlin - Energieforschung für Gebäude und Quartiere der Zukunft

Wie sollen Städte und Häuser zukunftssicher gebaut und versorgt werden? Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) fördert Forschungsprojekte für energieoptimierte Gebäude und Quartiere, die wissenschaftlich begleitet und analysiert werden. Im Rahmen der Berliner Energietage 2016 werden die Ergebnisse präsentiert. Im Anschluss stellt das BMWi die neue Ressortübergreifende Förderbekanntmachung "Solares Bauen / Energieeffiziente Stadt" vor. Mehr dazu unter "Veranstaltungstermine".

12. April 2016 in Berlin - Netzdienliche Gebäude und Quartiere

Wie sich Gebäude und Quartiere in einem zukünftigen intelligenten Stromnetz verhalten und zur Netzstabilität beitragen können, ist ein wichtiger Aspekt der Forschung für energieoptimierte Gebäude (EnOB) und für energieeffiziente Städte (EnEff:Stadt). Forscher am Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE untersuchen diese Frage gemeinsam mit dem Fraunhofer-Institut für Bauphysik IBP und dem E.ON Research Center im Rahmen eines vierjährigen Forschungsprojektes „Netzreaktive Gebäude“ und stellen es auf den Berliner Energietagen 2016 in einer Veranstaltung vor. Mehr dazu unter "Veranstaltungstermine".

19./20. April 2016 in Frankfurt/Main - BMWi-Statusseminar "Energieforschung für die Wärmewende"

Das BMWi-Statusseminar präsentiert aktuelle Themenschwerpunkte und ausgewählte Projektergebnisse der Forschungsinitiative EnEff:Wärme. Das Programm umfasst Erfahrungsberichte forschender Energieversorger, technologische Entwicklungen bis hin zur Anwendungsreife, die Vorstellung von Zukunftstechnologien sowie die Einordnung dieser vielfältigen Aktivitäten in Effizienzstrategien für Gebäude und Quartiere. Das Statusseminar findet im Rahmen der 22. Internationalen Fachmesse für Wärme, Kälte und KWK statt. Mehr dazu unter "Veranstaltungstermine".

 


Additional information: