Navigationsabkürzungen:

 

Hauptinhalt:

OTTI-Forum "Green Cities"

Ausführliche Beschreibung

Gemeinden und Städte werden sich verändern. Unter anderem werden Gesichtspunkte der Nachhaltigkeit, regenerative Energienutzung und alternative Verkehrskonzepte unter Berücksichtigung der Elektromobilität Auswirkungen auf die Stadtentwicklung haben. Das „Forum Green Cities“ greift diesen Wandel auf und widmet sich folgenden Themen:

• innovative Strom- und Wärmeversorgung von Kommunen und
Gewerbebetrieben/Gewerbeparks
• Umgang mit Ressourcen und Recycling
• nachhaltige Wasserver- und Entsorgung
• Stadtentwicklung
• Elektromobilität.

Mit Vorträgen und Workshops soll z.B. mit Klimaschutzbeauftragten von Kommunen und Unternehmen, Ingenieur- und Planungsbüros, Städteplanern und kommunalen Verwaltungen sowie Stadtwerken und Wohnungsbaugesellschaften darüber diskutiert werden, wohin die Entwicklung geht.

Im Rahmen des Vortragsprogramms wird auch eines der EnEff:Stadt-Pilotprojekte, das integrale Quartiers-Energiekonzept für Karlsruhe-Rintheim mit aktuellen Ergebnissen vorgestellt.

Details zum Pilotprojekt sind auf dieser Website zu finden.

Die begleitende Fachausstellung bietet darüber hinaus eine gute Gelegenheit, sich ausführlich über Möglichkeiten der Energieeinsparung und der Nutzung von erneuerbaren Energien zu informieren. Großer Wert wird auf die Dokumentation und die Darstellung bereits realisierter Objekte gelegt. Möglichkeiten der praxisnahen Umsetzung stehen im Vordergrund der Tagung.

Tagungsmanagement

Ostbayerisches Technologie-Transfer-Institut e.V. (OTTI)
Wernerwerkstraße 4, 93049 Regensburg
Dipl.-Kfm. Eckardt Günther,
Dipl.-Volksw. Britta Haseneder
Tel.: 0941-29688-37
Fax: 0941-29688-17

britta.haseneder(at)otti.de


Zusätzliche Informationen: