Navigationsabkürzungen:

 

Hauptinhalt:

Berliner Energietage 2014: Wärmenetze und dezentrale Energiesysteme

Ausführliche Beschreibung

Programmübersicht:
  • Herausforderung kommunale Energieversorgung: Wärmenetze für
    Stadtquartiere
    Dr. Stephan Richter, GEF Ingenieur AG
  • Simulationen und Technologien – Wärmenetze Berlin Adlershof und Campus
    RWTH Aachen
    Andreas Reinholz, Blockheizkraftwerks- Träger- und Betreibergesellschaft
    mbH Berlin (BTB)
    Prof. Dr. Dirk Müller, E.ON Energy Research Center (E.ON ERC), RWTH Aachen
  • Dezentrale Energiesysteme in Konzeption und Praxis - Beispiele Wüstenrot
    und Werne
    Dr. Dirk Pietruschka, Hochschule für Technik Stuttgart (HfT)
    Thomas Theisen, RWE Deutschland AG
  • Energieflüsse in Industrie- und Gewerbegebieten
    Prof. Dr. André Bardow, Lehrstuhl für Technische Thermodynamik (LTT), RWTH Aachen
    Dr. Markus Ewert, Imtech Deutschland GmbH & Co. KG
  • Thermische Speicher und Netzanbindung
    Dr. Frieder Schmitt, MVV Energie AG
    Prof. Dr. Felix Ziegler, Institut für Energietechnik, TU Berlin

Moderation: Carsten Beier, Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT

 

Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Berliner Energietage

Veranstalter: Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi)

Teilnahme kostenfrei, Anmeldung erforderlich

Ansprechpartner:

Simon Müller, Projektträger Jülich
Tel.: 02461-61-8959
E-Mail: PtJ-BerlinerEnergietage(at)fz-juelich.de

 


Zusätzliche Informationen: