Navigationsabkürzungen:

 

Hauptinhalt:

Wege zur klimaneutralen Kommune

Ausführliche Beschreibung

 
Die Themen im Überblick:

  • Klimaschutz jetzt! Handlungsmöglichkeiten von Städten und Gemeinden
    Robert Spreter, Deutsche Umwelthilfe, Radolfzell
  • Der European Energy Award® (eea) – Leitlinie für den kommunalen Klimaschutz
    Dipl.-Ing. Claire Vasseur, KEA Klimaschutz- und Energieagentur Baden- Württemberg, Karlsruhe
  • Aktuelle rechtliche Anforderungen an Kommunen bei Klimaschutzmaßnahmen am Beispiel Windkraft und Straßenbeleuchtung
    Alfred Bauer, W2K Wurster Wirsing Kupfer Rechtsanwälte Freiburg und Stuttgart
  • Bilanzierung von Energie und CO2-Emissionen in kommunalen Klimaschutzkonzepten
    Dipl.-Ing. Thomas Steidle, KEA Klimaschutz- und Energieagentur Baden- Württemberg, Karlsruhe
  • Klimaleitplanung – Strategien zur Integration des Klimaschutzes in die kommunale Planung am Beispiel der Stadt Ludwigsburg
    Prof. Detlef Kurth, Hochschule für Technik Stuttgart
  • Klimaneutrale Kommune Horb 2050 – Systematische Aktivitäten
    Eckhardt Huber, Stadtwerke Horb
  • Einsatzpotenziale von Nahwärmesystemen
    Dipl.-Ing. Helmut Böhnisch, KEA Klimaschutz- und Energieagentur Baden- Württemberg, Karlsruhe
  • Auf dem Weg zu zeozweifrei – Das Klimaschutzkonzept für den Landkreis Karlsruhe
    Architektin Dipl.-Ing. (FH) Birgit Schwegle, Umwelt- und EnergieAgentur Kreis Karlsruhe, Bretten
Zielgruppen der Veranstaltung:

Architekten, Energieberater, Energieversorger, Facility Manager, Handel, Handwerker, Industrie, Ingenieure, Kommunen, Planer, Wissenschaft & Forschung bis hin zur Wohnungswirtschaft.

Kongressveranstalter:

KEA Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg GmbH

Ideelle Träger:

Städtetag Baden-Württemberg
Gemeindetag Baden-Württemberg
Landkreistag Baden-Württemberg


Kongressprogramm und Anmeldung


Zusätzliche Informationen: